top of page

26.01.bis 25.02.2023

Gemeinschaftsausstellung
Utech / Kubitta-Willms

Pirosmani, Frankfurt

EInladung.JPG
Laudator: Herbert Schmitz; Links: MKW; Rechts: Gabriele Utech
Ansprache MKW
Mitte: Inhaberin Pirosmani Viktoria Isaev
Werk Cool mood
Serie "Emotions" - Misery
Serie "Emotions" - Amorous
Serie "Emotions" - Fury
Serie "Emotions" - Joy
Werk Photographer

01.02.. bis 15.02.2023

Los Angeles Art Lab

Venice Beach, Los Angeles, USA

ArtLab California.JPG
Serie Natives ArtLab Los Angeles 1.JPG

01.02. bis 31.12.2023

Gemeinschaftsausstellung
"Kunst kennt keine Grenzen"

Sparda-Bank, Leverkusen

IMG-20230131-WA0042.jpg
IMG-20230131-WA0018.jpg
Folie1.PNG
20230131_153637.jpg
Cover Ladiesfirst FrauenART.JPG

Das Kunstbuch "Ladiesfirst"
ist ab jetzt erhältlich!


11 Künstlerinnen zeigen auf 150 Seiten
ihre Kunst
und dazu passend Lyrik
und Statements

Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen und bin mit 10 Seiten dabei

Zu diesem Werk wird es im Zuge der Buchwoche "Levliest" am 22.04.2023
in der Stadtbibliothek in Leverkusen Wiesdorf eine Lesung geben!
Barbara Gorel, Ricarda Bossak und ich werden Texte aus dem Buch zum Besten geben...


Es ist zu erwerben unter
Art4Friends-Club
und wird nächstes Jahr
auch auf der Buchmesse vorgestellt

Willkommen

in meinem Atelier Galerie.
Mein Name ist Michaela Kubitta-Willms
und ich erschaffe Bilder und Skulpturen
in Acryl.
Schnuppern Sie rein,
lernen Sie mich und meine Werke kennen, lassen Sie es auf sich wirken
Besuchen Sie auch gerne
meinen Online Shop
Ausstellung 6.jpg

Sie sind Künstlerin oder Künstler?

Hier haben sie die Möglichkeit für die Planung ihrer Ausstellung / Vernissage in Leverkusen einen Raum (50,3 qm) zu gewissen Zeiten zu mieten.

Ausstellung 3.jpg

Begegnungsort für Künstler und Kunstliebhaber

Lassen Sie sich vom kulturellen Geist umwehen in einer ungezwungenen und kreativen Atmosphäre.

Nutzen Sie meine Galerie als Showroom!

26. November 2020

Corona Lock Down Project:

Graffiti Companies Identity Art Wall

oder auch

Graffiti Kunstmauer mit Firmenbezug

In Zeiten von Corona, Social Distance und Lock Down ist ein schönes "Freiluft"projekt entstanden.

Wenn Kunstausstellungen und Events nicht stattfinden können,

die Kunst kaum noch einen Raum und Stellenwert findet, finden kann in der Gesellschaft...
warum dann nicht mal einen anderen Weg gehen und Kunst nach draußen transportieren.

So ist die Idee geboren, aus der Mauer vor dem Firmensitz

des Malerbetriebes Thomas Kubitta und dem Atelier/Galerie Michaela Kubitta-Willms

eine Graffiti Kunstmauer entstehen zu lassen,

wo sich beide "Gewerke" künstlerisch/graphisch widerspiegeln.

Mit Graffiti Künstler Steve Iceberg haben wir da den richtigen künstlerischen Gegenpart gefunden.

Nach etlichen Skizzen und sogar einer kompletten Neuorientierung entstand die perfekte Szenerie auf dem Papier.

Nach 3 Tagen Entstehungsphase, wo Steve sein Können unter neugierigen Blicken und sogar Verkehrsstau unter Beweis stellen konnte, war am 20.11.2020 das Finish.

Wir sind begeistert vom Ergebnis.

Ein farbliches Highlight, ein künstlerischer Ausdruck und so schön passend zu unseren "Gewerken".

Und so kann man unter Corona passenden Bedingungen an der frischen Luft mit viel Abstand doch Kunst genießen.

Steve Iceberg und ich.jpg
ganze Mauer.jpg
bottom of page